TOX PRESSOTECHNIK
CH: +41 61 9813370

TOX®-Rund-Punkt-Verbindungssystem

TOX®-Vario-Punkt

Anwendungen und Vorteile:

  • Verbindung von Blechen mit großen Dickenunterschieden.
  • Verbindung von hochfesten oder nicht umformbaren Materialien mit umformbaren Materialien.
  • Fügen von Blechen mit nichtmetallischen Materialien (z.B. Kunststoffe, Elastomere, Papier, Karton).
  • Einfaches Fügen von hochfesten Materialien.
  • Hohe Werkzeugstandzeiten.
  • Reduzierte Press- und Abstreifkräfte.

Prozessverlauf

Prozess zur Erstellung eines TOX®-Vario-Punkts

Eigenschaften des Prozesses:

  • Das Material auf der Matrizenseite ist vorgelocht.
  • Das umformbare Blech wird durch die Lochung hindurchgezogen.
  • Der Fügepunkt nimmt radiale und axiale Kräfte auf.
  • Nur niedrige Fügekräfte werden benötigt.
  • Ein exaktes Positionieren der Bauteile ist notwendig.
  • Das Verfahren kann auch in Mehrpunktwerkzeugen angewendet werden.

Weitere Informationen finden Sie unter TOX®-Clinch-Werkzeuge.

Verwandte Themen

TOX®-Verbindungstechnologie

Weiterlesen

TOX®-Clinch-Werkzeuge

Weiterlesen

Adresse

TOX® PRESSOTECHNIK AG
Rünenbergerstr. 44
4460 Gelterkinden
Tel: +41 61 9813370
Fax: +41 61 9813778
Kontakt
CH: +41 61 9813370 Kontaktformular
 
Cookie Information

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Sie können die Cookies durch Einstellungen in Ihrem Browser verhindern oder regulieren.