TOX PRESSOTECHNIK
CH: +41 61 9813370

Einpressüberwachungen

Detaillierte Informationen für hochwertige Einpressvorgänge

Die TOX®-Einpressüberwachung EPW überwacht Prozesse, bei denen genau definierte funktionelle Zusammenhänge zwischen Kraft und Weg nachgewiesen werden müssen. Neben der Anwendung in vollautomatischen Fertigungslinien ist die EPW aber auch häufig an einfachen Handarbeitsplätzen zu finden, wie z. B. bei der Qualitätskontrolle im Wareneingang.

Eigenschaften:

 

  • Überwachung von Einpress- und Fügeprozessen über Kraft-Weg-Verläufe
  • Fenstertechnik für Einfädeln, Verlauf, Hysterese, Steigung, Blockmaß/Blockkraft
  • Eingabe per Touchscreen
  • CANopen, Ethernet, USB On-Board
  • Datenaufzeichnung, Konfiguration mit TOX®softWare über Ethernet
  • komfortable Diagnosewerkzeuge
  • Statistik-Erstellung im Gerät
  • Einbau- und Wandmontageversion erhältlich
  • umfangreiches Sensorenprogramm, alle gängigen Sensoren anschließbar
TOX®-Einpressüberwachung EPW 400

Die TOX®-Einpressüberwachung EPW 400 überwacht Einpressvorgänge durchgehend und sorgt so für die Qualitätssicherung während der Produktion.

Funktionen:

  • 64 verschiedene Werkstücktypen in 64 Messprogrammen
  • 10 Fenster pro Prüfprogramm
  • Ringspeicher für die letzten 1000 Werte mit Zeitstempel
  • Anzeige der letzten 10 Messkurven
  • 5,7"-Touchscreen
TOX®-Einpressüberwachung EPW 500FP

Die EPW 500FP ist eine wirtschaftliche Alternative zur EPW 400. Sie ist speziell für Handarbeitsplätze wie beispielsweise die Kleinpressen TOX®-FinePress konzipiert.

Die kompakte EPW 500FP ist einfach anzuschließen und zu installieren. Das robuste Gehäuse ist perfekt für den täglichen Einsatz in Produktionsumgebungen geeignet.

Funktionen:

  • 128 verschiedene Werkstücktypen in 128 Messprogrammen
  • 10 Fenster pro Prüfprogramm
  • Ringspeicher für die letzten 1000 Werte mit Zeitstempel
  • Anzeige der letzten 10 Messkurven
  • 7"-Touchscreen

PROSPEKTE & TYPENBLÄTTER

Prospekt TOX®-ControlsTypenblatt 100.10: TOX®-Einpressüberwachungen
Schließen
Echtzeitüberwachung von Produktionsprozessen

ALLE PROSPEKTE & TYPENBLÄTTER

Downloadbereich

Verfahren

Clinchen
Beim Clinchen handelt es sich um einen Kaltumformungsprozess, bei dem Bleche und andere Materialien ohne die Verwendung von Bolzen, Nieten oder Kleber miteinander verbunden werden.
Weiterlesen
ClinchenClinchen
Pressen
TOX®-Zangen, Pressengestelle und Pressen eignen sich für eine Vielzahl von Verfahren.
Weiterlesen
PressenPressen
Montieren
Ein- und Aufpressen von Buchsen und Lagern, Herstellung präziser Pressverbindungenn of precise force-fitting assemblies
Weiterlesen
MontierenMontieren
Einpressen
Komplette Systemlösungen zum Einpressen von Funktionselementen
Weiterlesen
EinstanzenEinstanzen
Prägen
ie müssen Ihre Produkte kennzeichnen? Sie benötigen eine sichere Fixierung für weitere Bearbeitungsschritte?
Weiterlesen
PrägenPrägen
Nieten
Wir bieten standardisierte, hochflexibel einsetzbaren Produkte zum Nieten, Verstemmen, Umbördeln...
Weiterlesen
NietenNieten
Stanzen
Unabhängig davon, ob Sie Blech, Kunststoff, Pappe, Textilien oder Folien bearbeiten wollen
Weiterlesen
StanzenStanzen

Adresse

TOX® PRESSOTECHNIK AG
Rünenbergerstr. 44
4460 Gelterkinden
Tel: +41 61 9813370
Fax: +41 61 9813778
Kontakt
CH: +41 61 9813370 Kontaktformular
 
Cookie Information

Um die Inhalte unseres Webauftritts für Sie bestmöglich darzustellen, setzen wir Cookies ein. Sie können die Cookies durch Einstellungen in Ihrem Browser verhindern oder regulieren.